Prusa i3 Rework Connecting X axis and Z axis/de

From RepRap
Revision as of 11:45, 26 November 2014 by Glenn (talk | contribs) (+ Category:Prusa i3 Rework)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search


Introduction | Bill of materials | Y-axis assembly | X-axis assembly | Connecting X-axis and Z-axis | Motor assembly

X and Y-axis motions | Heated bed assembly | Extruder assembly | Electronics and wiring | Marlin Firmware

Verbindung der X-Achse mit der Z-Achse

Benötigte Teile :

  • Rahmen
  • X-Achsen Montage
  • Z-Achse Kunststoffteil oben rechts
  • Z-Achse Kunststoffteil oben links
  • Z-Achse Kunststoffteil unten links
  • Z-Achse Kunststoffteil unten rechts
  • 2x glatter Stab Ø8x320 mm
  • 10x M3x14 mm Schraube
  • 10x M3 Mutter
  • 10x Ø3 mm Unterlegscheibe


Schritt 1

Montieren Sie die beiden oberen Kunststoffteile mit vier M3x14 mm Schrauben, vier Ø3 mm Unterlegscheiben und vier M3 Muttern, am oberen Rahmen. Achten Sie darauf, dass die Mutter jeweils auf der Rahmenrückseite montiert wird.

Montierung der oberen Z-Achsen Kunststoffteile am Rahmen.

Schritt 2

Montieren Sie die beiden unteren Kunststoffteile mit sechs M3x14 mm Schrauben, sechs Ø3 mm Unterlegscheiben und sechs M3 Muttern, am unteren Rahmen. Achten Sie darauf, dass die Mutter jeweils auf der Rahmenrückseite montiert wird.

Montierung der unteren Z-Achsen Kunststoffteile am Rahmen.

Schritt 3

Führen Sie zwei glatte Ø8x320 mm Stäbe vorsichtig bis zur Hälfte in die oberen Z-Achsen Führungen ein.

Montage zweier Ø8x320 mm Stäbe in den oberen Rahmen

Schritt 4

Führen Sie den montierten X-Achsen Wagen in die beiden Stäbe ein und stecken Sie die beiden Stäbe in die Z-Achs Bodenhalterung des Rahmens. Die Stäbe reichen dabei nicht bis zum Boden des Rahmens, da dort noch die Schrittmotoren ihren Platz finden müssen.

Zum Schluss sollten Sie prüfen, ob die X-Achse sanft auf der Z-Achse gleitet. Falls nicht müssen Sie den Abstand der beiden Achsen prüfen, er sollte überall 360 mm betragen. Eventuell sind auch die Stäbe nicht gerade.